Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt

HybridCap, die moderne Alternative zu herkömmlichen Schleifkappen

PODO_04_HybridCap

 

Wenn Sie Hornhaut effektiv und wirtschaftlich bearbeiten wollen und das gleichzeitig umweltfreundlich, sollten Sie die neue HybridCap unbedingt beachten. Die HybridCap mit der neuen progressiven Schleifkornmischung zweier überaus wirkungsvoller Werkstoffe - Diamant und Keramik (DP 10 2014 010 033) - überzeugt durch eine hohe Abtragsleistung und feinere Oberfläche. Zudem ist sie durch die Möglichkeit der Wiederaufbereitung sowohl wirtschaftlich (mehr als 100 Anwendungen pro Cap) als auch umweltfreundlich (eine HybridCap ersetzt eine Vielzahl von Schleifkappen).

Die HybridCap gibt es je nach Stärke der Verhornung in drei unterschiedlichen Körnungen (grob, mittel und fein) und das jeweils in drei unterschiedlichen ISO-Größen. Zur schnellen Identifikation der jeweiligen Körnung ist jede Kappe mit einer Farbkennzeichnung versehen. Den passenden Träger zur HybridCap bieten wir ebenfalls an.

Wie alle unsere Diamantschleifer für die Podologie sind auch die HybridCaps und die Träger Medizinprodukte und mit dem CE-Zeichen versehen. Für Ihre und die Sicherheit Ihrer Patienten. Unter Beachtung der jeweiligen Herstellerangaben ist das Cap System für alle gängigen Desinfektions-, Reinigungs- und Sterilisationsmethoden geeignet. HybridCap und Träger müssen aus hygienischen und technischen Gründen unmontiert den Hygienekreislauf durchlaufen.

 

Siehe Sonderprospekt sowie Gebrauchsanweisung HybridCap und Erfahrungbericht.

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion